Vedåsa Naturschutzgebiet

Karte anzeigen

Vedåsa, das an den See Möckeln grenzt, umfasst eine grosse Fläche mit unterschiedlichen Lebensräumen: Seebuchten, ausgedehnte Bereiche mit vernässtem Boden, Sumpfwälder, Edellaubholzwald und Weideland. Das Naturschutzgebiet wird vom Fluss Helge å durchkreuzt. Die Uferbereiche des Flusses bilden Laichplätze und Kinderstuben für den seltenen und vom Aussterben bedrohten Wels. Vedåsa hat eine reiche Flora und Fauna.

Show more