Ramsåshuvud Naturschutzgebiet

Zum mosaikartigen Naturschutzgebiet gehören eine Halbinsel, eine grössere Wasserfläche und mehrere Inseln im See Möckeln. Auf den Landbereichen findet man Mischwald, hainartige Laubwälder und Strandzonen sowie ein altertümliches Landwirtschaftsgebiet. Hier gibt es viele alte und gekappte Bäume sowie einen hohen Totholzanteil. Flora und Fauna des Gebietes sind artenreich. Wegen seines üppigen Leberblümchenvorkommen ist Ramåshuvud im Frühling ein beliebtes Ausflugsziel.

Show more